Wasser und Abwasser in der Abrechnung?

Wasser und Abwasser in der Abrechnung?

Neben dem reinen Wassergeld fallen in der Betriebskostenabrechnung auch die Kosten einer Wasseruhr, Eichkosten und ähnliches an. (Nur in Neubauten muss zwingend der Verbrauch der Mieter durch eigene Wasseruhren abgerechnet werden. Sonst werden die Wasserkosten nach Personen oder Wohnfläche umgerechnet. Wichtig: Was steht dazu im Mietvertrag?)

Neben den Kanalgebühren müssen die Mieter auch Abgaben wie Grundsteuer, Sielgebühren, Regenwasser oder Niederschlagswasser tragen.

Folgt mir...

Svenna

Ich bin ein Überzeugungstäter und möchte anderen Mietern und Vermietern mit meinen Artikeln und Seiten zum Thema Mietrecht - Rechte und Pflichten - u.v.m. - helfen.
Svenna
Folgt mir...

Svenna

Ich bin ein Überzeugungstäter und möchte anderen Mietern und Vermietern mit meinen Artikeln und Seiten zum Thema Mietrecht - Rechte und Pflichten - u.v.m. - helfen.

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen