Alle Beiträge dieses Autors

Nebenkostenabrechnung und seine Fristen

19. November 2018 | Von
Fristen der Nebenkostenabrechnung

Nebenkostenabrechnung – WICHTIG Kommt die Nebenkostenabrechnung des Vermieters nicht rechtzeitig innerhalb von 12 Monaten, muss der Mieter auch KEINE Nachzahlung mehr leisten! Jeder Mieter sollte also immer aufschreiben, wann die Nebenkostenabrechnung zugestellt wurde! TIPP: Bitte beachten das nicht immer der 31.12. der Stichtag ist wann spätestens die Abrechnung zugegangen sein muß. Der Abrechnungszeitraum kann jeder

[weiterlesen …]



Besichtigungsrecht des Vermieters

20. Juni 2018 | Von
Besichtigungsrecht des Vermieters

In den letzten Wochen und Monaten habe ich oft davon gelesen, ob man als Mieter den Vermieter in die Wohnung lassen muss. Jetzt kam die Frage auf meiner Facebook-Seite auf (bzw. als Private Nachricht), ob der Vermieter ein Besichtungsrecht hat obwohl der Vermieter ohne vorherige Terminankündigung einfach vor der Wohnung steht. Ganz klar! Nein! Ein

[weiterlesen …]



Ping Calls – Abzocke am Telefon

9. Oktober 2017 | Von
Abzocke am Telefon

Abzocke am Telefon? Eigentlich kein Thema hier, aber da ich das Thema sehr wichtig finde, stelle ich einfach ein paar Zeilen ins Netz. Es ist keine neue Masche, aber erfolgreich: Betrüger aus Tunesien und Marokko rufen massenweise deutsche Telefonnummern an, lassen kurz klingeln und legen auf. Ruft man zurück, wird’s teuer. Das Hinterhältige ist, diese

[weiterlesen …]



STROM und GAS sollte man vergleichen

4. Januar 2017 | Von
Stromvergleich Gasvergleich 2016

Das neue Jahr hat begonnen und bei vielen Immobilienbesitzern, wie auch Mieter und Vermieter von privatem Wohnraum beginnt die Suche nach einem geeignetem Strom- oder Gaslieferanten. Wenn man es letztes Jahr nicht schon getan hat, dann sollte man auf jedenfall einen Blick zu Yellostrom riskieren, denn Yellostrom bietet 100% Ökostrom zum Preis an, den ich

[weiterlesen …]



Einen guten Rutsch ins Jahr 2017

31. Dezember 2016 | Von
Einen guten Rutsch ins Jahr 2017

Ich wünsche allen Lesern und Besuchern einen guten und sicheren Rutsch ins neue Jahr 2017. Es ist ruhig geworden um das Mietforum24 oder? Das wird sich kommendes Jahr etwas ändern, denn wir haben Pläne! Wir werden das Layout und die Struktur so umbauen, damit es leserfreundlicher wird, um so einen echten Mehrwert für alle Besucher

[weiterlesen …]



Ortsübliche Vergleichsmiete schnell erklärt

31. Oktober 2016 | Von

Die Mieterhöhung auf die ortsübliche Vergleichsmiete anzuheben ist für den Vermieter schwer, aber nicht unmöglich! TIPP: Unzulässig ist es, wenn der Vermieter die Miete erhöht, weil eine Klausel zu den Schönheitsreparaturen unwirksam ist und deswegen der Vermieter selber die Schönheitsreparaturen durchführen muss. Es gelten die allgemeinen Voraussetzungen der Mieterhöhung! Das Gesetz nennt ausdrücklich die für

[weiterlesen …]



Erläuterung der Begriffe Miete und Mietzins

31. Oktober 2016 | Von
Miete - Erläuterung des Begriffes

Die Miete oder der Mietzins (Die Gegenleistung des Mieters) ist ab  Beginn des Mietverhätnisses in der vereinbarten Form und Weise (Mietvertrag) an den Vermieter zu zahlen. Meist muss der Mieter den Mietzins jeden Monat, zum dritten Werktag eines Jahres, eines Monats, einer Woche und so weiter (§556b BGB), inkl. der Betriebskosten (z.B. Heizungs- und Warmwasserkosten)

[weiterlesen …]



Vermieter und Vorsorgevollmacht

14. Oktober 2016 | Von
Die Versorgungsvollmacht und das Rechtssystem

Vermieter und Vorsorgevollmacht? Die privat erteilte Vorsorgevollmacht hat Vorrang vor der gerichtlichen Bestellung eines Betreuers (Grundsatz der privaten Selbstvorsorge). Ein Betreuer darf vom Gericht nicht bestellt werden, wenn und soweit die Angelegenheiten ebenso gut durch einen Bevollmächtigten erledigt werden können (§ 1896 Abs. (2) BGB). Zweck der Vorsorgevollmacht ist es geradezu, die gerichtliche Bestellung eines

[weiterlesen …]



Fristlose Kündigung auch bei älteren Mietrückständen

3. Oktober 2016 | Von

Der Bundesgerichtshof hat am 13.06.2016 ein sehr wichtiges Grundsatzurteil, was gerade zahlungssäumige Mieter betrifft und zum Gefallen für die Vermieter, gefällt. Demnach ist eine fristlose Kündigung (§ 314 Abs. 3 BGB) auch bei älteren Mietrückständen möglich. Der Sachverhalt: Ein Vermieter hat eine Wohnung (Wohnraummietvertrag von 2006) in Düsseldorf vermietet. Der Mieter blieb die Mieten für

[weiterlesen …]



Vermieterbescheinigung – neu ab 01. November 2015!

25. Oktober 2015 | Von

Neue Pflicht des Vermieters ab 01. November 2015! Ab November tritt sie wieder in Kraft, obwohl sie vor rund 10 Jahren abgeschafft wurde: Die Vermieterbescheinigung. Was ist eine Vermieterbescheinigung und für was brauche ich sie? Es geht hier um die Zusammenarbeit mit dem zuständigen Einwohnermeldeamt. Der Vermieter wirkt bei der An- und Abmeldung aktiv mit.

[weiterlesen …]